Weiterbildung

Weiterbildung Kreative Therapie

Neuer Kurs auf Anfrage

Kreative Therapie ist eine Brücke zwischen Innen- und Außenwelt.
Der kreative Ausdruck läuft direkt und weitgehend unkontrolliert. Bisher nicht bekannte Teile unseres Selbst werden intuitiv gestalterisch umgesetzt und mit Hilfe gestalttherapeutischer Methoden bewusst gemacht.
Kreative Therapie ist ein auf viele Personengruppen und Arbeitsfelder übertragbares Werkzeug. Lernen Sie eine Methode kennen, mit der Sie Menschen optimal dabei unterstützen sich zu entwickeln und zu entfalten.
Diese Weiterbildung bietet Ihnen die Chance, ein tiefgreifendes Verfahren zu entdecken, das sich besonders gut mit heilenden, erziehenden, bildenden und beratenden Disziplinen verknüpfen lässt. In entspannter Atmosphäre können Sie an Ihrer beruflichen Qualifikation arbeiten und in den fachlichen Austausch mit verwandten Berufsgruppen gehen. Entfachen Sie Ihren Spaß an der Arbeit!

Teilnehmer

Sie sind kreativ und arbeiten in einem sozialen, therapeutischen, pädagogischen oder künstlerischen Beruf?
Sie wollen mehr von sich entdecken, sich entfalten und beruflich weiterentwickeln?
Wecken Sie Ihre kreativen Kräfte und Ihre therapeutischen Fähigkeiten durch eine Fortbildung in Kreativer Therapie!

Weiterbildungskonzept

Download des Kurskonzepts „Kreative Therapie“ mit Terminangaben

Anfrage für ein Informationsgespräch

Ort und Zeit

Die Seminare finden in ansprechenden Räumen an den Pegnitzauen statt, so dass wir bei gutem Wetter auch im Freien arbeiten können.

Die zweijährige Fortbildung umfasst 14 Seminare, die jeweils am Freitag Abend (4 Std.) und am Samstag ( 8 Std.) stattfinden. Die bayerischen Schulferien werden frei gehalten.

Die aktuelle Fortbildung online:

Teil 1

Teil 2:

 

Teil 3: